Unsere Böcke 2020

Zuchtbock Heuer vor der Schur

Die Bockgruppe für die Auktion 2020 bestand aus den Jährlingen Razi und Rezan – Zwillinge die im März 2019 auf die Welt kamen – und Roland, geboren im April 2019. Allesamt Söhne von Roderich.

Die Bewertung nach der Körung:
Razi (7/8/8),
Reza (7/7/8),
Roland (7/8/8)

Außerdem die drei im Januar 2020 geborenen Lammböcke Hugo (8/8/8),
Hamude (7/7/7)
und Huppel (8/8/8)
allesamt Söhne von Heuer.

Auf der Auktion im Juli 2020 waren wir sehr erfolgreich und haben diese sechs Böcke an Schäfer aus Niedersachsen und Nordrein-Westfalen verkauft. Es freut uns, dass sie alle zur Zucht eingesetzt werden.

Für die Zucht 2021 haben wir einen sehr schönen Zuchtbock aus der O-Linie ersteigern können: Omko

Omko: ARR/ARR; Geboren 29.12.2019; Vater: Oleg; Mutter L; Bewertung 7/8/8

Zwei Lammböcke aus der H-Linie haben wir behalten; die wurden noch nicht gekört und werden erst später zum Verkauf angeboten. Das gilt auch für zwei wunderschöne reine P- Lammböcke, Zwillinge die wir von einem bekannten Schäfer übernommen haben. Die Lammböcke werden noch vor dem Herbst geschoren, damit sie maximal von der Sonne und somit von Vitamin D profitieren, was das Wachstum anregt.

Name: Hercules
Geboren: 23.01.2020
Vater: Heuer
Mutter: Mimi
Genotype: ARR/ARR
VERKAUFT nach MELLE: 29.09.2020
Name: Homerus
Geboren: 25.01.2020
Vater: Heuer
Mutter: Isa
Genotype: ARR/ARQ

Links: Pepe, Rechts: Pipo
Geboren: 01.01.2020
beide ARR/ARQ
Vater: Paulino Mutter: P

Nach oben