SCHAFHALTUNG

Unsere Hauptaufgabe als Schäfer ist das Auffinden von Futterplätzen sowie der Zusammenhalt und Schutz der Herde. Dabei lernen wir ständig dazu.

Unsere Schafe leben ganzjährig im Freien und beweiden häufig Streuobstwiesen oder Restgrünland von landwirtschaflichen Betrieben. Dort halten sie die Flächen gepflegt, denn Landschaften die nicht durch Schafe beweidet werden, würden innerhalb kürzester Zeit mit Bäumen und Sträuchern zuwachsen.

Wir zäunen die Flächen jedes Mal neu ein. Für diese Koppelhaltung ist Pferchtechnik erforderlich, sowie Kenntnisse über Maßnahmen in Bezug auf Wolfsabwehr.

Zu unseren täglichen Aufgaben gehören ausserdem die Ablammung und Aufzucht der Tiere. Mittlerweile haben wir Kenntnisse über Anatomie, Physiologie, Züchtung, Reproduktion und Tierkrankheiten erworben. Die Zusammenarbeit mit den erfahrenen Schäferkollegen hat sich dabei als sehr wertvoll erwiesen.

Nach oben